Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos.

Schlosshotel Klink Radfahrer headerGutshaus Linstow headerGut Gremmelin 2000  headerSchloss Ulrichshusen headerSchloss Kittendorf header
ajax-loader

Sehnsucht Mecklenburg-Vorpommern

Fahrradrundreise mit Gepäcktransfer in M-V

Die Besonderheit der Radtour liegt in der Anzahl der unterschiedlichen Hotels, jedes von ihnen hat seinen eigenen Charme. Sieben Stationen, sechs auf die Route abgestimmte Teilstücke quer durch die unberührte reizvolle Landschaft, so präsentieren sich die schönsten Ecken Mecklenburg-Vorpommerns. Genuss pur - die Natur ist ein Geschenk!

Buchungscode: SF 11

Detailbeschreibung lesen

Um Ihr Fernweh zu stillen, kommt es nicht darauf an, möglichst weite Entfernungen zurück zu legen. Vielmehr ist es oft der Wunsch nach intensiven Erlebnissen, um sich vom Alltag eine Auszeit nehmen zu können. In Mecklenburg –Vorpommern ist die Welt noch in Ordnung. Duftende Blumenwiesen, beschauliche Alleen, alte Baumriesen, goldgelbe Rapsfelder, zahlreiche Seen mit romantischen Badestellen laden zu einem erholsamen Urlaub ein. Mit etwas Glück können Sie im Schutz der Naturparks Biber, Seeadler und Fischreiher beobachten. Nicht umsonst wurde Mecklenburg-Vorpommern zum wiederholten Mal zur beliebtesten Urlaubsregion Deutschlands gewählt. In diesem wunderschönen Landstrich liegen viele touristisch genutzte Schlösser, Gutshäuser und Herrenhäuser. Jedes Einzelne davon hat seine individuellen Besonderheiten, die den Charme der Häuser ausmachen. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung als Reiseveranstalter für Reisen von Schloss zu Schloss, um Ihre Urlaubswünsche wahr werden zu lassen.

Die Strecke: Klink- Linstow-Groß Breesen-Gremmelin-Ulrichshusen-Kittendorf-Klink

Streckenlänge: ca. 163 km

Routenbeschreibung:

1. Tag
Individuelle Anreise und Übernachtung im Schlosshotel & Orangerie Klink. Lassen Sie sich zwischen Türmen, Zinnen, Giebeln und den zahllosen Erkern mit stilechtem Charme in die Vergangenheit entführen.

2. Tag
Starten Sie Ihre Fahrradrundreise im Schlosshotel Klink. Ihre Tagestour führt Sie auf einem Teilstück des Radrundwegs „Eiszeitroute" bis zum Gutshaus Linstow. Es wurde von seinen Besitzern mit viel Aufwand und Liebe zum Detail nach ökologischen Gesichtspunkten saniert. Lohnenswert ist ein Abendspaziergang zum nahe liegenden Linstower See mit Sandstrand an der Badestelle. Oder Sie besuchen das nur 200 m vom Gutshaus entfernte Wolhynische Umsiedlermuseum mit seiner erlebbaren Geschichte über die Ansiedlung der Deutschen in Russland im 17. Jahrhundert.

3. Tag
Heute fahren Sie weiter zum 1. Bücherhotel Deutschlands: Gutshotel Groß Breesen. Eine Besonderheit, die Sie nutzen sollten, bietet Ihnen dieses Hotel. Überall wohin Sie schauen, finden Sie Bücher. Sie bringen zwei eigene Bücher zum dortigen Verbleib mit und suchen sich eines aus, welches Ihnen gefällt, um es vielleicht im Anschluss an Ihre Fahrradrundreise gemütlich zu Hause zu lesen, oder Sie nutzen es gleich als Ihre Reiselektüre.

4. Tag
Ihre Reise führt Sie weiter zum Gut Gremmelin. Dieses liebevoll in fröhlichen Farben gestaltete und mit funktionalem Design ausgestattete Gut liegt auf einem großzügigen Grundstück, direkt am eigenen See. Es bietet Ihnen eine behagliche Atmosphäre, um den Abend in Ruhe ausklingen zu lassen. Empfehlungen: Einen Abstecher nach Güstrow lohnt sich auf jeden Fall. Die Residenzstadt bietet naturelle und kulturelle Highlights. Der Natur und Umweltpark auf seinem 200 ha großen Areal bietet Platz für 76 Tierarten und die Unterwasserwelt lädt unterirdisch zum durchwandern ein. Der umfangreiche Nachlass von Ernst Barlach, wie z.B. sein Atelierhaus und die bekannte Plastik „Schwebender Engel“ im Dom, sind sehenswerte Ziele.

5. Tag
Heute radeln Sie auf teilweise hügeligen Wegen weiter zum Hotel Schloss Ulrichshusen.Dass Hotel Schloss Ulrichshusen gilt als Geburtsstätte der Festspiele Mecklenburg/Vorpommern. Von Juni bis September eines jeden Jahres kommen tausende von Musik- und Kulturfreunden in den Norden, um die namhaftesten Orchester, berühmtesten Solisten, vor allem aber die hoffnungsvollsten Nachwuchskünstler, die "Junge Elite" u.a. in Ulrichshusen zu genießen. Ulrichshusen bietet ein schönes Dorfensemble mit großer Festspielscheune.

6. Tag
Ihr Ziel ist das Schloss-Hotel Kittendorf, eines der repräsentativsten Adelsbauten zwischen der Mecklenburgischen Schweiz und der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Schloss lädt zur Entspannung der besonderen Art ein. Auf Ihrer Fahrt lohnt sich ein Abstecher zum Varchentiner Schloss mit seinen sieben Baudenkmalen und dem denkmalgeschützten Landschaftspark inmitten der malerischen Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Genießen Sie eine kleine Pause am Ufer des Kleinen Varchentiner Sees.

7. Tag
Heute fahren Sie zurück zum Schlosshotel & Orangerie Klink. Auf Ihrer Fahrt besuchen Sie den Luftkurort Waren mit seiner historischen Altstadt, seinen verwinkelten Gassen und dem Müritzeum- dem größten Aquarium für Süßwasserfische. Am Stadthafen laden Fischrestaurants zum wahren Gaumenschmaus ein. 
                                                                              
8.Tag
Individuelle Abreise vom Schlosshotel & Orangerie Klink bzw. individueller Verlängerungsaufenthalt

Unsere Preise für 2018

inkl. Leistungen:

- 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Schlosshotel & Orangerie Klink (erste & letzte Nacht der Tour)
- 1 Übernachtung inkl. Halbpension im Gutshaus Linstow
- 1 Übernachtung im Gutshotel Groß Breesen
- 1 Übernachtung inkl. Frühstück im Gut Gremmelin
- 1 Übernachtung inkl. Frühstück im Schloss & Gut Ulrichshusen
- 1 Übernachtung inkl. Frühstück im Schloss-Hotel Kittendorf
- bei Anreise mit dem Pkw kostenfreier Parkplatz am Start-/Zielhotel
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
- ausführliche Routenbeschreibungen mit Ausflugstipps
- Kartenmaterial

Preise 2018 in € pro Person:

Schlösserrundreise / 7 Nächte
Reisezeiten S A
  01.10.-31.10.18 14.09.-30.09.18
Doppelzimmer 518,00 542,00
Einzelzimmer 729,00 785,00

zubuchbare Leistungen: Halbpension  € 177,00 € pro Person/Aufenthalt, Leihfahrräder, Lunchpakete, Verlängerungsnächte

Buchungscode: SF 11
nullSchlosshotel & Orangerie Klink
nullGutshaus Linstow
nullGutshotel Groß Breesen
nullGut Gremmelin
nullSchloss Ulrichshusen
nullSchloss - Hotel Kittendorf