Herrenhaus Gut Bliestorf Hauptfoto headeriheader Gut Bliestorf
ajax-loader

Herrenhaus Gut Bliestorf

Idyllisch im Grünen gelegenes Herrenhaus vor den Toren Lübecks

Das 200 Jahre alte Herrenhaus Gut Bliestorf und der dazugehörige englische Landschaftspark sind umgeben von herrlicher Natur. An den Park grenzt ein Naturschutzgebiet, wo man seltene Wasservögel beobachten kann. Ebenfalls beginnt hier der wundervolle Bliestorfer Forst, der zu ausgedehnten Spaziergängen oder Radtouren einlädt.

Detailbeschreibung lesen

Vermutlich geht der Name Bliestorf auf den Namen des slawischen Ortsgründers „Bliza“ zurück. Der erste urkundlich erwähnte Besitzer war die Familie Crummesse. Die Familie von Schrader, die das Gut Ende des 18. Jahrhunderts erwarb, erbaute nach dem Brand des ersten Gutshauses 1824, das heutige Herrenhaus im Schweizer Stil. Auch wenn die Gesamtanlage einer barocken Hofstruktur entspricht, kann das Herrenhaus nicht mit den klassizistischen oder barocken Herrenhäusern im Lande verglichen werden.

Der gesamte Stil der Anlage mit dem englischen Landschaftspark und auch dem Inneren des Herrenhauses entspricht dennoch der Kultur alter Herrenhäuser in Schleswig-Holstein. Über dem Eingangsportal des Hauses befindet sich das Wappen der Erbauerfamilie, der Freiherren v. Schrader. Das Wappen der heutigen Besitzer des Gutes, der Barone von Schröder, befindet sich über der dem Park zugewandten Terrasse. Die Familie von Schröder ist eine Kaufmannsdynastie, die seit Mitte des 18. Jahrhunderts in der Hansestadt Hamburg ansässig ist. Gern heißt Sie Frau Baronin Sabine von Schröder als ihre Gäste willkommen.

Lage
Wunderbar ruhig und idyllisch präsentiert sich das Herrenhaus Gut Bliestorf inmitten unberührter Natur. Nördlich, nur ca. 16 km vom Herrenhaus entfernt, liegt die Hansestadt Lübeck, deren wunderschöne Altstadt heute zum UNESCO-Welterbe gehört.

Inselstadt Ratzeburg ca. 21 km, Eulenspiegelstadt Mölln ca. 28 km, Bad Segeberg (Karl-May-Festspiele) ca. 50 km, zum Ostseestrand in Travemünde ca. 57 km, Weltmetropole und Hansestadt Hamburg ca. 58 km, Schwerin mit seinem Märchenschloss ca. 74 km.

Zimmer
Das Herrenhaus verfügt insgesamt über 13 herrschaftliche Gästezimmer. Die Nichtraucherzimmer (teilweise Mansardenzimmer) sind individuell und mit Liebe zum Detail eingerichtet und verfügen über Bad mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Internet WLAN, Safe an der Rezeption. Durch das schöne Mobiliar und die hellen Dielenböden entsteht ein Ambiente, das an englische, französische oder skandinavische Landhäuser erinnert. In allen Mansardenzimmern im 2. Stock sind wegen des Teppichbodens keine Hunde erlaubt. Die vierbeinigen Lieblinge  dürfen aber auf Voranmeldung mitgebracht werden und zusammen mit ihren Herrchen in den Gästezimmern im 1. Stock residieren. Das Herrenhaus wurde 2011 renoviert und  2014  entstanden im Zuge eines Umbaus weitere Zimmer und drei Räume im 1. Stock, die heute als Frühstücks-Oase, als kleine Seminarräume und als Fernsehraum dienen.

Das Haus unterscheidet sich von anderen Hotels dadurch, dass auf den Zimmern bewusst auf einen Fernseher verzichtet wurde. Es gibt die Möglichkeit im Haus in einer gemütlichen TV-Ecke mit großem Flatscreen-TV & DVD Player gemeinsam mit anderen Gästen fern zu sehen oder vielleicht bei einem gemütlichen Beisammensein ins Gespräch zu kommen. Gäste können alternativ am Kamin in der Eingangshalle bei einem Glas Wein und einem guten Buch den Tag ausklingen lassen. Der historische Dachboden des Hauses ist der neuen Nutzung geschickt angepasst worden und als Galerieraum konzipiert.

Aktiv & Wellness
Das Herrenhaus bietet seinen Gästen eine Sauna im Park sowie die Möglichkeit, das Massage- & Yoga-Angebot im Haus zu nutzen.
Wer sein eigenes Rad mitbringt, hat ideale Möglichkeiten die Umgebung zu erradeln. Etwa 15 km vom Herrenhaus entfernt, befindet sich u.a. ein Teilabschnitt des Radfernweges "Alte Salzstraße" von Lüneburg nach Lübeck. Radfahrer können auf dem historischen Handelsweg die Schönheiten des Herzogtums Lauenburg in seiner ganzen Vielfalt entdecken.

Wissenswertes
Veranstaltungsräume: Das Herrenhaus bietet für Feiern aller Art vier Räume mit insgesamt 180 m² Fläche und eine große Küche. Ob Ihre Feier oder Ihr Seminar mit 20 oder 120 Personen geplant ist - alles ist möglich!

Unsere Preise

Preise 2017lesen

Preise 2017 in € pro Person/Nacht inkl. Frühstück:

Schlösserrundreise / Einzelreise
Nähere Informationen
Schlösserrundreise:
Buchung von mindestens 2 Hotels mit je 2 ܜbernachtungen. Nach Ihren Wünschen stellen Sie Ihre Reise zusammen (Hotels und Dauer). Wir gewähren Ihnen einen Preisvorteil, es gelten die blauen Preise.
Einzelreise:
Buchung eines Hotels, es gelten die schwarzen Preise.
Reisezeiten S
  15.03.-15.12.17
Doppelzimmer (Mansarde) 63,00 / 78,00
Einzelzimmer (Mansarde) 93,00 / 108,00
Suite (Junior) 2er Belegung 78,00 / 94,00
Suite (Park) 2er Belegung 88,00 / 94,00

Halbpension: vor Anreise kann das Abendessen angefragt werden

Zustellbett ÜF: bis 4 Jahre frei, 5-10 Jahre € 30,00/Tag, ab 11 Jahre € 44,00/Tag

Im Preis: Parkplatz, Babybett (auf Voranmeldung), Nutzung der Sauna im Park, Safe an der Rezeption, Internet W-LAN

Gegen Gebühr: Wellnessangebote (Massagen, Yogakurse), Bahnhofstransfer ab/an Bhf Bad Oldesloe, Lunchpaket € 12,00/Paket

Haustier: € 20,00/Tag (Unterbringung nicht in Mansardenzimmern)

Dieses Hotel können Sie auch in folgenden Arrangements buchen:

  • 53.765861 10.576708 Herrenhaus Gut Bliestorf Herrenhaus Gut Bliestorf vor den Toren der Hansestadt Lübeck, Schlösserreise ins Gut Bliestorf ...

Kontakt

"Schwerin Plus"
Touristik-Service GmbH
Mecklenburgstr. 85
19053 Schwerin

+49 385 558020 +49 385 5580211

unverbindliche Anfrage

 

Folgen Sie uns

Empfehlen Sie uns

Als Kunde haben Sie Anspruch auf allerbeste Servicequalität. Daher haben wir uns der bundesweiten Initiative Service Qualität Deutschland angeschlossen und sind ein zertifizierter Q-Betrieb.

World of Tui